FASTER


HÖHERE ANTRIEBSLEISTUNG 

Eine Studie der New Mexico State University zeigt - der Arm- und Beinkurbelantrieb ist die effektivste Antriebsart durch Muskelkraft. Bei gleicher Herzfrequenz erreichst du 31% mehr maximal Antriebsleistung als mit dem Fahrrad. Dadurch erzielst du eine höhere Beschleunigung, Steigvermögen und Geschwindigkeit. Zudem hat man beim Varibiken eine höhere Dauerleistungsabgabe. Nachgewiesen in einer wissenschaftlichen Studie der US-Amerikanischen New Mexico State University 

Klicke zum Download der Studie. 


GRÖßERE AUSDAUER

Im Gegensatz zum Radfahren, bist du mit dem Varibike ausdauernder. Der Grund - durch die verschiedenen Antriebsstile beim Varibiken wird deine Muskulatur in wechselnder Intensität beansprucht. Somit können sich so einzelne Muskelgruppen schon während der Fahrt immer wieder erholen können.